StartseiteStartseite  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Helen Desmond

Nach unten 
AutorNachricht
Helen Desmond

avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 14.08.17

BeitragThema: Helen Desmond   Mo 14 Aug - 11:44



Helen Desmond
Beauty is power. A smile is its sword.




Spitznamen: Len
Geburtsort: Los Angeles
Geburtsdatum: 08. August 2003
Alter: 17 Jahre
Geschlecht: weiblich
Sexualität: bi sexuell
Gruppierung: Halbgott, Tochter der Aphrodite
Beruf: Schülerin der 11. Klasse



Aussehen
take a look into the mirror
Größe: 170cm
Gewicht: 55 kg
Haarfarbe: blond
Augenfarbe: blaugrün
Hautfarbe: leicht gebräunt
Kleidungsstil: immer der neusten Mode nach
Besonderheiten:/
Allgemeine Beschreibung: Helen ist mit ihren 1,70 m nicht wirklich groß, aber auch nicht klein. Es ist für sie das perfekte Mittelmaß. Dazu hat sie eine top Figur, die sie durch viel Sport auch zu halten pflegt.
Ihre langen blonden Haare fallen ihr in Wellen über die Schultern und reichen ihr bis zur Mitte ihres Rückens. Ihre Haut hat stets eine leichte Bräune, jedoch mal mehr und mal weniger. Ihre vollen Lippen und die blaugrünen Augen betont sie gerne mit Make Up. Auch ihre Outfits sind immer gut durchdacht. Ihr Modestil orientiert sich stets an den angesagten Trends, wobei sie allem immer ihre eigene Note gibt. Man sieht sie eigentlich so gut wie nie ungeschminkt oder in schlabbrigen Klamotten. Das würde sie niemals zulassen. Es gibt eigentlich keine Farbe die in ihrem Kleiderschrank dominiert, denn von schwarz zu weiß über bunt oder Pastell sind alle Farben vorhanden und werden auch mit Selbstbewusstsein getragen.


Character
aka your alter ego
Charakter: Wer Len kennt weiß, was für eine Frohnatur sie ist. Es gibt so gut wie gar nichts, das ihr die Laune vermiesen kann. Und diese Eigenschaft färbt sich auch auf andere ab. Sie sieht es als ihre Aufgabe andere glücklich zu machen. Sie schafft es so gut wie immer jemandem ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern und die schlechte Laune zu vertreiben. Dazu passend ist sie eine selbstbewusste und offene Person. Neue Kontakte zu knüpfen fiel ihr noch nie schwer. Ihre Schwester meinte immer, dass die Leute auf sie fliegen wie Motten auf Licht. Denn, so meinte sie, andere Menschen würden spüren was sie für ein herzensguter Mensch sei und den Kontakt zu ihr suchen. Denn auch als Freundin hat sie immer ein offenes Ohr für die Probleme Anderer. Dabei ist sie nie aufdringlich, sondern wartet ab, bis derjenige dazu bereit ist zu sprechen. Ihre Engelsgeduld kann so gut wie nie ausgeschöpft werden. Doch sollte man es mit ihr sicherlich nicht verspielen. Denn so lieb und nett wie Helen ist, so schnell kann man es auch zu weit treiben. Sie ist eine eifersüchtige Person und auch ziemlich nachtragend. Und wenn man es ein mal mit ihr verscherzt hat, kann man lange auf eine zweite Chance warten. Wer auf ihrer Abschussliste ist kann es echt schwer haben. Denn dann sieht man eine ganz andere Seite von ihr. Sie kann einen ignorieren, bis man selbst an seiner Existenz zweifelt. Aber das sind extreme Fälle.
Sonst ist sie nämlich ein richtiger Sonnenschein. Sie kämpft um das, was sie will und will alles lernen, alles wissen und jeden kennen. Sie ist flippig und will ihren Willen immer durchsetzen und Spaß haben. Mit Jungs - und auch Mädchen - flirtet sie gerne und wickelt sie auch gerne mal um den Finger. Mit ihren koketten und frechen Sprüchen kann sie jeden zum Schweigen bringen. Sarkasmus ist eine Waffe die sie einzusetzen weiß.
Doch so hilfsbereit und stark sie anderen Gegenüber ist, so sieht es in ihrem Innersten ganz schön düster aus. Denn sie stellt das Wohl Anderer immer an erste Stelle und vergisst dabei oft, dass auch ihre Probleme wichtig sind. Was weiter schwierig ist, ist wohl dass sie selbst zwar liebend gerne hilft, selber aber keine Hilfe annehmen kann und will. Sie möchte alles selber schaffen und kann es nicht einsehen, dass man manchmal eben doch Hilfe in Anspruch nehmen sollte. Sie lässt Leute oft viel zu nah an sich heran und wurde schon öfter verletzt. Deshalb ist sie mittlerweile sehr vorsichtig geworden, wem sie ihre Geheimnisse offenbart und wen sie an sich heranlassen will.


Vorlieben: Musik, gute Bücher, Spaziergänge am Abend
Abneigungen: Lügen, Vorurteile, Gewalt
Größte Angst: Jemanden zu enttäuschen
besondere Fähigkeit: Sie kann Leute manipulieren bzw. sie zu Dingen überreden, wenn sie ununterbrochenen Augenkontakt hat. / Besonders gutes Aussehen und Ausstrahlung


Biography
do you like talking about your past?
Mutter: Sofia Desmond, 40 Jahre, Designerin, lebend
Vater:Arthur Desmond, 50 Jahre, Regisseur, lebend
Geschwister:Polly Desmond, 18 Jahre, Schülerin, lebend

Vergangenheit:Geboren und aufgewachsen ist Helen in Los Angeles, der Stadt der Engel.
Sie war das zweite Kind eines sehr erfolgreichen Ehepaares. Ihre Schwester ist gerade ein mal 1 Jahr älter.
Dadurch dass ihre Mutter als Designerin stets in der Weltgeschichte unterwegs war und ihr Vater als Regisseur einen Film nach dem andere drehen musste, waren Helen und ihre Schwester stets allein. Sie lebten zwar in einer großen Villa und hatten nicht nur eine, sondern gleich 3 Nannys, aber dennoch war ihre Kindheit recht einsam.
Geld hatte die Familie im Überfluss, weshalb man wohl zugeben muss dass Helen ein wenig verzogen wurde. Wie denn auch nicht wenn man nur mit den Fingern schnipsen musste um zu bekommen, was man will?
Sie wurden für das Rampenlicht geboren, wehslab sowohl Helen als auch Polly sofort an eine künstlerische Schule geschickt wurden, wo sie neben den alltäglichen Unterrichtsfächern auch in Schauspiel, Kunst und Musik unterrichtet wurden.
Helen hatte den Wunsch Model oder Schauspielerin zu werden, oder beides. Sie war für beides talentiert gewesen, weshalb sie auch nie gemerkt hatte, dass etwas nicht stimmte.
Denn durch ihre Gabe hatte sie jeden überreden können. Nach 24 Uhr noch weg gehen obwohl man erst 14 ist? Kein Problem!
So dauerte es bis zu ihrem 16. Geburtstag dass ihre Mutter ein Geständnis ablegte. Sie seien Nachfahren der Göttin Aphrodite. Helen soll eine Halbgöttin sein? Das war schwer zu begreifen. Natürlich war jeder in der Familie besonders gut aussehend, aber das lag doch an den Genen! Dachte Helen zumindest. Das war der Grund weshalb sie bereits zur Eröffnung des Internates dort hingeschickt wurde. Sie sollte mehr über die Mythologie und den Ursprung ihrer Vorfahren lernen. Und natürlich auch, wie sie ihre Fähigkeit einsetzen konnte.
Und es gefällt Helen sehr am Internat. Sie hat schnell Freunde gefunden und sich in das neue Leben als wissentliche Halbgöttin eingelebt.


Behind the mask
now it's about you
Wie hast du hierher gefunden? Partnerforum
Dein Name oder wie wir dich nennen sollen: Katie
Dein Alter: 19 Jahre
bei den Listen gepostet? Ja
Avatarperson: Gigi Hadid
Weitergabe erlaubt? Nein



COPYRIGHT BY MEL


Zuletzt von Helen Desmond am Do 24 Aug - 20:44 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aurora Diaz
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 140
Anmeldedatum : 06.07.13

BeitragThema: Re: Helen Desmond   Mo 14 Aug - 11:51

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Helen Desmond
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Fielding, Helen - Bridget Jones 1 - Schokolade zum Frühstück
» Desmond Wolf [uf] (2. Chara von Tevin)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Aurora Internat ::  :: Angenommene Bewerbungen :: Halbgötter-
Gehe zu: